dude-logo.gifline2.gif

Bandname:
Bad Nenndorf Boys

Mitglieder (Instrumentenzuordnung):

Schlagzeug: Hauke Huchzermeier / Gitarre: Georg Kovacs, Henrik Planert / Bass: Jens Mattner / Trompete: Nils Riemer / Posaune: Dietrich Bock / Gesang: Dennis Koller

Durchschnittsalter: 28

Gründungsjahr: 2002

Ort/Herkunft: Bad Nenndorf

Internetadresse: www.bnboys.de

CDs: 2002 Früher war alles lauter / 2005 Le Ska cést moi / 2007 Wir lügen nicht

Datum des Interviews: 1.10.07


Die "direkten" Fragen ;-):

DerDUDE:
Hallo! Mal ein paar Fragen direkt zu euch, wenn ich darf?:
Wie würdet ihr eure Musikrichtung als Ska-Band näher charakterisieren?

Bad Nenndorf Boys:
Eine Mischung aus Punk, Ska, Rock und Reagge

DerDUDE:
Wie seid ihr auf den Bandnamen gekommen?

Bad Nenndorf Boys:
Da wir alle aus Bad Nenndorf kommen war das unsere größte Verbindung

DerDUDE:
Welchen Song sollte man sich anhören, um eure Musik am besten kennenzulernen?
Bad Nenndorf Boys:
Am besten die ganze CD - die Stücke sind recht unterschiedlich.


DerDUDE:
Hat euch eine Ska-Band /Ska-Persönlichkeit am meisten beeinflußt?

Bad Nenndorf Boys:
Das ist schwer - wir hören alle sehr verschiedene Musikrichtungen und sind prinzipiell offen für (fast) alles. Ein richtigres Idol gibt es nicht. Eher viele.

DerDUDE:
Welche Musikrichtung, neben dem SKA, hat euch am meisten geprägt?

Bad Nenndorf Boys:
Der Rock'n'Roll!

DerDUDE:
Gibt es eine Botschaft, die ihr mit eurer Musik vermitteln wollt?

Bad Nenndorf Boys:
Wir haben keine Botschaft - jeder soll das in unseren Texten finden was sie/er sucht.

DerDUDE:
Hat SKA für euch auch eine politische Bedeutung? Wenn ja, welche?

Bad Nenndorf Boys:
Natürlich wird über Musik auch immer eine Meinung transportiert. wir sind strikt gegen alles was rechts ist.


Die Fragen zu den Konzerten:

DerDUDE:
Ein paar Fragen zu euren Konzerten: Was waren eure besten und schlimmsten Konzertorte?
Bad Nenndorf Boys:
Beschränken wir uns auf die besten: Bad Nenndorf, Magedeburg, Bielefeld, Berlin, Minden, Hannover, Quedlinburg...

DerDUDE:
Auf SKA-Konzerten findet man ja wirklich die unterschiedlichsten Typen. Wie würdet ihr euer Publikum charakterisieren?
Bad Nenndorf Boys:
Unser Publikum ist meist sehr unterschiedlich. Ich denke wir sprechen viele Menschen mit unserer Musikrichtung an.

DerDUDE:
Was spielt ihr als Zugabe (welchen Song)?
Bad Nenndorf Boys:
Kurze Begegnung

DerDUDE:
Gibt es ein verrücktes Erlebnis auf einer Tour, welches erzählenswert ist?
Bad Nenndorf Boys:
Erzählenswert schon aber unsere diversen Abstürze sollten am besten vergessen werden...

DerDUDE:
Mit welcher Band würdet ihr am liebsten zusammen auftreten?
Bad Nenndorf Boys:
Hmm? Wenn es irgendwann möglich sein sollte dann für meinen Teil mit den Mighty Mighty Bosstones wenn sie sich doch noch mal aufraffen sollten? Wer weis?! Mit den Abstürzenden Breiftauben - leider ist das ja nicht mehr möglich.

DerDUDE:
Was mich schon immer beschäftigt, ist die Frage, wie ihr mit Nazi-Skins auf Konzerten umgeht?
Bad Nenndorf Boys:
Keine Toleranz!


Fragen zur Ska-Geschichte:

DerDUDE:
Vielleicht noch ein wenig zum Thema Ska-Geschichte?: Es wird häufig von 1-3 Ska-Welle gesprochen. Inwieweit könnt ihr euch damit identifizieren? Was kommt nach der 3. Ska-Welle? Wie seht ihr die Zukunft des SKA?

Bad Nenndorf Boys:
Ska hat groove und der hat immer eine Zukunft.

DerDUDE:
Wie kommt es, eurer Meinung nach, dass sich die meisten jungen Bands entweder in Richtung traditional Ska oder Ska-Punk entwickeln?

Bad Nenndorf Boys:
Viel mehr Ska - Richtungen gibt es ja nicht - vielleicht endeckt ja jemand mal was neues. Wir arbeiten dran!

DerDUDE:
Warum hat es der Ska so schwer, sich zu etablieren? Ist Ska zum ewigen Schlummerdasein verdammt?

Bad Nenndorf Boys:
Ich fginde es gibt eine gute Szene - man muss sie nur finden.


Schließlich was Allgemeines:

DerDUDE:
Letztlich noch ein paar allgemeine Fragen: Welche Band / Ska-CD würdet ihr den Surfern/Ska-People besonders ans Herz legen wollen? (Mal abgesehen von euren eigenen ;-)

Bad Nenndorf Boys:
Sondaschule, Hiccalites, Maskapone, Skatoons,...

DerDUDE:
Wen würdet ihr als den "Godfather of Ska" bezeichnen?

Bad Nenndorf Boys:
?

DerDUDE:
Welche SKA-Page würdet ihr den Surfern im Netz besonders empfehlen? Welche Favoriten habt ihr?

Bad Nenndorf Boys:
Ich bin oft auf der Sondaschule Page - die ist ziemlich lustig

DerDUDE:
Was steht an nächsten Projekten/ Konzerten an? Wird es eine neue CD geben?

Bad Nenndorf Boys:
Wir werden viel live spielen und 2008 ein neues Scheibchen auf den Markt werfen.

DerDUDE:
Wann kommt sie raus und was wird auf uns zukommen?

Bad Nenndorf Boys:
Wann genau? Aber sicher im nächsten Jahr!

DerDUDE:
Platz für eure Kommentare ....

Bad Nenndorf Boys:
Vielen Dank fürs Inti!

DerDUDE:
Ich danke euch für dieses informative und interessante Interview!


zurück

Weitere Info-Themen:
[Links] [Labels] [Mailorder] [Zines] [Song-Texte] [Interviews (D)] [Interviews (E)]
[Fan-Pages]

Übersicht:
[Ska-Einstieg] [Ska-Infos] [Ska-Bands] [Ska-Konzerte] [Ska-Medien] [zur Startseite]