dude-logo.gifline2.gif

Bandname:
Cumshot

Mitglieder (Instrumentenzuordnung):
Vocals: Matze & Buddy
Gitarre: Axxxl
Bass: Benny
Drums: Heiko
Keyboards: Morla
Saxophone: Wlasis

Durchschnittsalter: 21

Gründungsjahr: 2001

Ort/Herkunft: Braunschweig


Internetadresse: www.cumshotmusic.tk


CDs (Jahr):
Music takes over (2004)


Datum des Interviews: 15.2.2005


Die "direkten" Fragen ;-):


Miansha/DerDUDE:
Hallo! Mal ein paar Fragen direkt zu euch, wenn ich darf?:
Wie würdet ihr eure Musikrichtung als Ska-Band näher charakterisieren?

Cumshot:
energischer, kubistanischer Power Ska


Miansha/DerDUDE:
Wie seid ihr auf den Bandnamen gekommen?
Cumshot:
Wir sind die Band mit dem Namen der euch verwirrt C U M S H O T, so heisst es wen man's buchstabiert das CUM heisst "Come together!", und das SHOT heisst "lass es krachen !" ihr erlebt es immer wieder wie wir unsere Sachen machen ( Textzeile aus "Peace, Love & Harmony)


Miansha/DerDUDE:
Welchen Song sollte man sich anhören, um eure Musik am besten kennenzulernen?
Cumshot:
"Comin Home", is einfach der Knaller


Miansha/DerDUDE:
Welche Ska-Band /Ska-Persönlichkeit hat euch am meisten beeinflußt?

Cumshot:
Sublime (Long Beach)

Miansha/DerDUDE:
Welches ist euer Lieblingssong/ -CD?

Cumshot:
Sublime. 40 OZ to Freedom


Miansha/DerDUDE:
Welche Musikrichtung, neben dem SKA, hat euch am meisten geprägt?

Cumshot:
Punkrock

Miansha/DerDUDE:
Welche Botschaft möchtet ihr mit eurer Musik vermitteln?

Cumshot:
Nicht so viel nachdenken, einfach tun worauf man Bock hat.

Miansha/DerDUDE:
Hat SKA für euch auch eine politische Bedeutung? Wenn ja, welche?

Cumshot:
Nazis, verpisst euch.


Die Fragen zu den Konzerten:


Miansha/DerDUDE:
Ein paar Fragen zu euren Konzerten: Was waren eure besten und schlimmsten Konzertorte?

Cumshot:
DAS beste Konzert gabs nich, warn ne menge coller Gigs dabei, aber das war nicht schlecht:
09.08.2003 Braunschweig - Jugendzentrum Drachenflug mit KARAMELO SANTO aus Argentinien.

Und der schlimmste Konzertort war definitiv die Lila Eule in Bremen ( Konzert und Publikum war super, aber der Besitzer is ein Goddamm Sonofabitch )
Ach ja, und Musichood in Gifhorn, stellt euch vor, da bekommen die Bands kein Bier, sondern müssen es selber kaufen von der nicht existierenden Gage. Fuck u

Miansha/DerDUDE:
Wie würdet ihr euer Publikum charakterisieren?

Cumshot:
Alle verrückt und total durchgeknallt. Aber wir lieben jeden einzelnen, denn ohne die Kumpels, Freunde und Freundinnen & Anhänger wären Konzerte ja total...leer

Miansha/DerDUDE:
Was spielt ihr als Zugabe (welchen Song)?

Cumshot:
Oft spielen wir nen ollen Klassiker zum Schluss: Rudie(Specials), Israelites (DesmondDecker) oder natürlich nen Song von Sublime (Badfisch, Boss DJ)

Miansha/DerDUDE:
Gibt es ein verrücktes Erlebnis auf einer Tour, welches erzählenswert ist?

Cumshot:
Wir sollten in Gifhorn im Musichood spielen, kommen an, gehen rein und gleich am Eingang hing der Ablaufplan des Abends. Wir als erstes und danach ein höchst abwechlungsreiches Programm.
Die Bands nach uns machten z Bsp.: Metal, Trash Metal, Speedmetal, Grindcore, Speedcore, usw. Natürlich war das Publikum auch dementsprechend orientiert, also beste Voraussetzungen für uns.
SKA in der Höhle des Löwen. Einige Anwesende unterhielten sich lautstark: " Wat machen die, SKA? REGGAE?", "dat wolln wa doch ma sehen!"
Zu unserer Überraschung kam unser Konzert aber recht gut an. Also okay, die Leute sind nicht ausgepflippt, aber sie haben brav applaudiert und einige Metal heads haben sogar mitgesungen...teilweise

Miansha/DerDUDE:
Mit welcher Band würdet ihr am liebsten zusammen auftreten?

Cumshot:
Mad Caddies, Long Beach Short Bus oder The Villains. Letzteres werden wir wohl nie erreichen :)

Miansha/DerDUDE:
Was uns schon immer beschäftigt, ist die Frage, wie ihr mit Nazi-Skins auf Konzerten umgeht?

Cumshot:
Hatten wir bisher noch nich erlebt, das solche "Menschen" sich auf unsere Konzerte verirrt haben. Aber sie würden wahrscheinlich nicht lebend rauskommen.


Fragen zur Ska-Geschichte:


Miansha/DerDUDE:
Vielleicht noch ein wenig zum Thema Ska-Geschichte?: Es wird häufig von 1-3 Ska-Welle gesprochen. Inwieweit könnt ihr euch damit identifizieren? Was kommt nach der 3. Ska-Welle? Wie seht ihr die Zukunft des SKA?
traditional Ska oder Ska-Punk entwickeln?
Cumshot:
Die Musikrichtungen verschmelzen. Ska mit Punk mit Hip Hop mit Jazz und raus kommt was völlig neues. Freut euch drauf

Miansha/DerDUDE:
Wie kommt es, eurer Meinung nach, dass sich die meisten jungen Bands entweder in Richtung

Cumshot:
Es ist einfach eine Musikrichtung, die es verdammtviel Spass macht zu spielen. Wir haben innerhalb der Band alle verschiedene Wurzeln (Punk, Reggae, Hip Hop)
Aber wir konnten uns auf einen kleinsten gemeinsamen Nenner einigen: SKA und REGGAE


Miansha/DerDUDE:
Warum hat es der Ska so schwer, sich zu etablieren? Ist Ska zum ewigen Schlummerdasein verdammt?

Cumshot:
Das kann man so nicht sagen SKA hat eine große Fangemeinde, und wird sie immer haben. SKA ist auch etwas Übergreifendes und überwindet Grenzen, denn irgendwie liebt doch jeder diese Musik, die einen nicht ruhig stehen bleiben lässt


Schließlich was Allgemeines:


Miansha/DerDUDE:
Letztlich noch ein paar allgemeine Fragen: Welche Band / Ska-CD würdet ihr den Surfern/Ska-People besonders ans Herz legen wollen? (Mal abgesehen von euren eigenen ;-)

Cumshot:
Alle Sublime CD's, Operatiopn Ivy, Less Kro, Boxin Fox

Miansha/DerDUDE:
Welche SKA-Page würdet ihr den Surfern im Netz besonders empfehlen? Welche Favoriten habt ihr?

Cumshot:
The one and only Buster Bloodvessel. obwohl Desmond Decker auch echt was godfathermässiges hat
www.boxingfox.net, www.the-villains.de, www.spredmusic.de

Miansha/DerDUDE:
Was steht an nächsten Projekten/ Konzerten an? Wird es eine neue CD geben? Wann kommt sie raus und was wird auf uns zukommen?

Cumshot:
Werden spätestens im Sommer wieder in unser Lieblingstonstudio BOOMSHOP BS (www.tonstudio-braunschweig.de) gehen und noch n paar Songs aufnehmen
Annsonsten spielen wir im Sommer auf n paar Festivals bei schön Sonne und nem kühlen Bierchen. Rock-im-Mai und Castle Rock unteranderem. Checkt die Page


Miansha/DerDUDE:
Wir verstummen: Sagt doch was ihr wollt ;-) Kommentare, Anmerkungen von euch!!!...

Cumshot:
SKASKASKASKASKASKASKA................................ Skaaaaaaaaaaabert Schweitzer ! (isn insider, muss man nicht verstehen)


Miansha/DerDUDE:
Wir danken dir für dieses informative Interview!



zurück

Weitere Info-Themen:
[Links] [Labels] [Mailorder] [Zines] [Song-Texte] [Interviews (D)] [Interviews (E)] [Fan-Pages]

Übersicht:
[Ska-Einstieg] [Ska-Infos] [Ska-Bands] [Ska-Konzerte] [Ska-Medien] [zur Startseite]