dude-logo.gifline2.gif

Bandname:
Offbeat Mafia


Mitglieder (Instrumentenzuordnung):

Vocals - Simon Lanz
Gitarre - Ernst Dirnberger
Bass - Ralf Severith
Keyboard - Michael Scharowsky
Drum - Timo Schaper
Posaune - Florian Brandt
Trompete - Uwe Schwamm
Sax - Pantelis Nanis

Durchschnittsalter: ca. 40

Gründungsjahr: Mitte 2008

Ort/Herkunft: Hildesheim / Hannover


Internetadresse:
www.offbeatmafia.de

Datum des Interviews: Mai 2011


Die "direkten" Fragen ;-):

DerDUDE:
Hallo! Mal ein paar Fragen direkt zu euch, wenn ich darf?:
Wie würdet ihr eure Musikrichtung als Ska-Band näher charakterisieren?

Offbeat Mafia:
Ska total !

DerDUDE:
Wie seid ihr auf den Bandnamen gekommen?
Offbeat Mafia:
Als ich versucht habe Musiker für eine Skaband zu finden, war die erste Frage "kannst Du Offbeat spielen ?" Zack da war sie, die "Offbeat Mafia"!

DerDUDE:
Welchen Song sollte man sich anhören, um eure Musik am besten kennenzulernen?
Offbeat Mafia:
Das ist schwierig, Two Tone Jamika Ska, Latin Ska , Skajazz, Old School, Skapunk ......jeder mag etwas anderes. Wir haben verschiedene Stilrichtungen im Programm. Da muss man sich erstmal einen Stil aussuchen.

DerDUDE:
Hat euch eine Ska-Band /Ska-Persönlichkeit am meisten beeinflußt?

Offbeat Mafia:
Laurel Aitken, Mark Foggo, Skatalites, Mr.Review, The Toasters ...

DerDUDE:
Welches ist euer Lieblingssong/ -CD?

Offbeat Mafia:
Bei acht Muckern ? Schwierig...... "Der Reggaehase Boooo" von Yellow Umbrella und Dr.Ring Ding Das ist ein super Kinderbuch mit CD.

DerDUDE:
Welche Musikrichtung, neben dem SKA, hat euch am meisten geprägt?

Offbeat Mafia:
Funk, Jazz, Klassik

DerDUDE:
Gibt es eine Botschaft, die ihr mit eurer Musik vermitteln wollt?

Offbeat Mafia:
"Skafeeeling all right" unser Motto sagt eigentlich alles!

DerDUDE:
Hat SKA für euch auch eine politische Bedeutung?

Offbeat Mafia:
Wir sind in erster Linie Musiker! Klar, wir sind für Toleranz in jeder Richtung! Das ist aber eher eine Lebenseinstellung.


Die Fragen zu den Konzerten:

DerDUDE:
Ein paar Fragen zu euren Konzerten: Was waren eure besten und schlimmsten Konzertorte?
Offbeat Mafia:
Unser besten Konzertorte waren,das "Weedbeat"Festival in Rössing,die"Kulturfabrik Löseke"in Hildesheim,das "Cafe Cassis" in Steinhude und die "Kantine" in Elmshorn. Wir hatten noch keine "schlimmsten Konzertorte". Bei all unseren Gigs wurden wir klasse behandelt. Wäre nur albern alle aufzulisten ....auch ein bischen schleimig.

DerDUDE:
Auf SKA-Konzerten findet man ja wirklich die unterschiedlichsten Typen. Wie würdet ihr euer Publikum charakterisieren?
Offbeat Mafia:
Sau cool!

DerDUDE:
Was spielt ihr als Zugabe (welchen Song)?
Offbeat Mafia:
Don't let the Bastards Grind You Down - The Toasters SKATANA - St.Petersburg Ska-Jazz Review

DerDUDE:
Gibt es ein verrücktes Erlebnis auf einer Tour, welches erzählenswert ist?
Offbeat Mafia:
Logo, da gibt es das Ein oder Andere wenn acht Bekloppte unterwegs sind. Aber dabei ist nichts, was ich unbedingt ins Internet stellen möchte!

DerDUDE:
Mit welcher Band würdet ihr am liebsten zusammen auftreten?
Offbeat Mafia:
Wir treten gerne mit "SKOP" auf! Micha von "SKOP" sagt bestimmt ich bin ein "Ar***kriecher" aber es macht wirklich Spass. Cool wäre natürlich auch mit Mr. Review, The Toasters, Bad Männers, Mighty Mighty Bosstones, Skatalites oder Mark Foggo zu spielen.

DerDUDE:
Was mich schon immer beschäftigt, ist die Frage, wie ihr mit Nazi-Skins auf Konzerten umgeht?
Offbeat Mafia:
Wie soll man den mit "ewig Gestrigen"umgehen? Wir spielen nicht für Nazis oder andere Extremisten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Fragen zur Ska-Geschichte:

DerDUDE:
Vielleicht noch ein wenig zum Thema Ska-Geschichte?: Es wird häufig von 1-3 Ska-Welle gesprochen. Inwieweit könnt ihr euch damit identifizieren?
Was kommt nach der 3. Ska-Welle? Wie seht ihr die Zukunft des SKA?
Offbeat Mafia:
1-3 Welle das ist uns zu eng. Viele Menschen kennen gar keinen Ska. Auf unserer Internetseite haben wir eine Rubrik "Don`t know what Ska is?" "We are on a mission of SKA" so sehe ich die Zukunft der Offbeat Mafia und des SKA! Wir versuchen den SKA jedem nahe zu bringen. Deshalb spielen wir aus jeder Zeit "Welle" etwas und jeder pickt sich raus wozu er Lust hat. Hauptsache SKA!!!!!!!

DerDUDE:
Wie kommt es, eurer Meinung nach, dass sich die meisten jungen Bands entweder in Richtung traditional Ska oder Ska-Punk entwickeln?

Offbeat Mafia:
Mit den Bands mit denen wir gespielt haben gab es auch Einflüsse von Dancehall, Reggae u.s.w. Das ist eigentlich super, weil daraus interessante Musik entsteht, auch wenn es manchmal etwas chaotisch erscheint.


DerDUDE:
Warum hat es der Ska so schwer, sich zu etablieren? Ist Ska zum ewigen Schlummerdasein verdammt?

Offbeat Mafia:
Die wenigsten können mit dem Begriff "SKA" etwas anfangen. Wir müssen einfach spielen, spielen, spielen.... Auf Stadtfesten, Strassenfesten, Kulturveranstaltungen e.t.c überall nicht nur vor Szenepublikum.


Schließlich was Allgemeines:

DerDUDE:
Letztlich noch ein paar allgemeine Fragen: Welche Band / Ska-CD würdet ihr den Surfern/Ska-People besonders ans Herz legen wollen? (Mal abgesehen von euren eigenen ;-)

Offbeat Mafia:
Tokio Ska Paradiese Orchestra - "Best of" Occupation Ska!The very best of Skatalites "Skop" CD's empfehle ich natürlich!

DerDUDE:
Wen würdet ihr als den "Godfather of Ska" bezeichnen?

Offbeat Mafia:
Laurel Aitken

DerDUDE:
Welche SKA-Page würdet ihr den Surfern im Netz besonders empfehlen? Welche Favoriten habt ihr?

Offbeat Mafia:
derdude-goes-ska.de natürlich.
Die Internetseite des örtlichen Kulturzentrum einfach mal absurfen!

DerDUDE:
Was steht an nächsten Projekten/ Konzerten an? Wird es eine neue CD geben?
Wann kommt sie raus und was wird auf uns zukommen?
Offbeat Mafia:
Wir spielen dieses Jahr wieder in der Kulturfabrik Löseke in Hildesheim auf dem Weed Beat Festival in Rössing und viele andere Gigs. Auf unserer Internetseite könnt Ihr immer sehen wo die Offbeat Mafia live zu sehen ist.

DerDUDE:
Sagt doch was ihr wollt :-)

Offbeat Mafia:
Hintern vom Sofa und ab zum nächsten Gig,dann lebt der Ska noch hundert Jahre! Besucht uns doch mal auf unserer Internetseite www.offbeatmafia.de und schreibt uns ins Gästebuch! Bis zum nächsten Gig!!!! Stay rude stay rebell! Offbeat Mafia

DerDUDE:
Ich danke euch für dieses ausführliche und informative Interview!


zurück

Weitere Info-Themen:
[Links] [Labels] [Mailorder] [Zines] [Song-Texte] [Interviews (D)] [Interviews (E)]
[Fan-Pages]

Übersicht:
[Ska-Einstieg] [Ska-Infos] [Ska-Bands] [Ska-Konzerte] [Ska-Medien] [zur Startseite]