dude-logo.gifline2.gif

Bandname:
Pantano(Castor)SoundSystem

Mitglieder (Instrumentenzuordnung):
Enrique Pornoblanco - Gitarre
Manuel Dannheimer - Bass
Daniel Klingmann - Schlagzeug
Felix Grebesich - Gesang
Sarah Epp - Gesang
Philip Klingmann - Posaune
Jan Wolf - Saxophon
David Böhler - Saxophon
Sebastian Rode - Trompete


Durchschnittsalter: 20 Jahre

Gründungsjahr: 2006

Ort/Herkunft:Wiesloch bei Heidelberg


Internetadresse:
www.band.sumpfbieber.de
www.myspace.com/pantanocastorsoundsystem

CDs (Jahr):
Demo wird gerade aufgenommen.


Datum des Interviews: 9.4.2008


Die "direkten" Fragen ;-):


DerDUDE:
Hallo! Mal ein paar Fragen direkt zu euch, wenn ich darf?:
Wie würdet ihr eure Musikrichtung als Ska-Band näher charakterisieren?

Pantano(Castor)SoundSystem:
SKA PLUS X! Wir mischen jede (gute) Musik mit Ska!


DerDUDE:
Wie seid ihr auf den Bandnamen gekommen?
Pantano(Castor)SoundSystem:
Einige Mitglieder der Band waren auch Mitglied in einer "Saufclique" namens "Sumpfbieber" (ja mit "ie"!). Da feststand, dass wir uns als Soundsystem bezeichnen wollten und auch spanische Wörter im Bandnamen haben wollten, übersetzten wir "Sumpfbieber" auf spanisch. Da niemand den spanischen Namen des Tieres Sumpfbiber (-->Myocastor!) kannte zerlegten wir das Wort in Pantano (Sumpf) und Castor (Biber). Da sich der Name ausgesprchen aber als schlecht klingend herausstellte, wir aber mit der schriftlichen Form zufrieden waren, setzten wir das Castor in klammern, um zu verdeutlichen dass dieses Wort nicht gesprochen wird.


DerDUDE:
Welchen Song würdet ihr empfehlen sich anzuhören, um eure Musik am besten kennen zu lernen?

Pantano(Castor)SoundSystem:
Revelations! Samba, Ska, Rock, alles was man braucht!

DerDUDE:
Welche Ska-Band /Ska-Persönlichkeit hat euch am meisten beeinflußt?

Pantano(Castor)SoundSystem:
The Busters, kommen ja schließlich aus dem gleichen Ort ;)

DerDUDE:
Welches ist euer Lieblingssong/ -CD?

Pantano(Castor)SoundSystem:
Die Flippers - Rote Sonne - Weites Land (1996)
.

DerDUDE:
Welche Musikrichtung, neben dem SKA, hat euch am meisten geprägt?

Pantano(Castor)SoundSystem:
Rock in nahezu allen Facetten.


DerDUDE:
Welche Botschaft möchtet ihr mit eurer Musik vermitteln?

Pantano(Castor)SoundSystem:
Wir wollen mehr sagen, aer dafür reicht die zeit nicht...

DerDUDE:
Hat SKA für euch auch eine politische Bedeutung? Wenn ja, welche?

Pantano(Castor)SoundSystem:
no
nein
keine
nada
niente


Die Fragen zu den Konzerten:


DerDUDE:
Ein paar Fragen zu euren Konzerten: Was waren eure besten und schlimmsten Konzertorte?

Pantano(Castor)SoundSystem:
bestes Konzert: Red Lips and Ties Party in Wiesloch, die absolute Party!
schlechtestes: Loch Ness Wiesloch: Bands haben nicht zusammengepasst (nur musikalisch ;) ) und es war tote Hose.

DerDUDE:
Wie würdet ihr euer Publikum charakterisieren?

Pantano(Castor)SoundSystem:
Partyvolk quer durch alle Gesellschaftsschichten!

DerDUDE:
Was spielt ihr als Zugabe (welchen Song)?

Pantano(Castor)SoundSystem:
Zehn (Teil 2) von Farin Urlaub

DerDUDE:
Gibt es ein verrücktes Erlebnis auf einer Tour, welches erzählenswert ist?

Pantano(Castor)SoundSystem:
Mit Castrtransporten hat man in Deutschland immer so seine Probleme...


DerDUDE:
Mit welcher Band würdet ihr am liebsten zusammen auftreten?

Pantano(Castor)SoundSystem:
Ganz klar: The Busters!

DerDUDE:
Was uns schon immer beschäftigt, ist die Frage, wie ihr mit Nazi-Skins auf Konzerten umgeht?

Pantano(Castor)SoundSystem:
Es waren noch keine da, ist auch gut so ;)


Fragen zur Ska-Geschichte:


DerDUDE:
Vielleicht noch ein wenig zum Thema Ska-Geschichte?: Es wird häufig von 1-3 Ska-Welle gesprochen. Inwieweit könnt ihr euch damit identifizieren?

Pantano(Castor)SoundSystem:
Wenn wir uns kategorisieren müssten, dann am ehesten mit der dritten Welle, aber wir passen nicht in das Raster. Die Zukunft im Ska wird auf jeden Fall immer bunter werden!

DerDUDE:
Wie kommt es, eurer Meinung nach, dass sich die meisten jungen Bands entweder in Richtung traditional Ska oder Ska-Punk entwickeln?

Pantano(Castor)SoundSystem:
Es sind die einfachsten und beliebtesten Skarictungen... Man weis wie es klingen soll und hat etwas zum "festhalten".

DerDUDE:
Warum hat es der Ska so schwer, sich zu etablieren? Ist Ska zum ewigen Schlummerdasein verdammt?

Pantano(Castor)SoundSystem:
Zu aufwendig instrumentiert, keine "glatte" Musik, zu markant und zu schnell für radios, die ja nur nebenher dudeln sollen.


Allgemein:

DerDUDE:
Welche Band / Ska-CD würdet ihr den Surfern/Ska-People besonders ans Herz legen wollen? (Mal abgesehen von euren eigenen ;-)

Pantano(Castor)SoundSystem:
The Busters ist immer ein guter anfang ;)

DerDUDE:
Wen würdet ihr als den "Godfather of Ska" bezeichnen?

Pantano(Castor)SoundSystem:
Laurel Aitken? Ach is doch auch egal ^^

DerDUDE:
Welche SKA-Page würdet ihr den Surfern im Netz besonders empfehlen? Welche Favoriten habt ihr?

Pantano(Castor)SoundSystem:
Oh...unsere Homepage :D

DerDUDE:
Was steht an nächsten Projekten/ Konzerten an? Wird es eine neue CD geben?

Pantano(Castor)SoundSystem:
Wie gesagt, die Demo is gerade dabei aufgenommen zu werden, und dann folgen sicher auch wieder Konzerte!

DerDUDE:
Wann kommt sie raus und was wird auf uns zukommen?

Pantano(Castor)SoundSystem:
Überraschen lassen. Entgehen lassen ist ganz schlecht ;)

DerDUDE:
Platz für eigene Kommentare, Anmerkungen von euch!!!...

Pantano(Castor)SoundSystem:
Guckt einfach mal auf unsere Homepage und die MySpace-Seite, Ska hat nichts mit Pogo zu tun (!!!), Skanken macht eh mehr Spass und Alice Schwarzer ist ein Mann!


DerDUDE:
Wir danken euch für dieses informative Interview!


zurück