dude-logo.gifline2.gif

Bandname:
The Skamones

Mitglieder (Instrumentenzuordnung):

Betty (gesang), Uli (tenor sax), Andrea (trompete), Timo (drums), Ralf (bass), Martin (gesang), Sese (keyboard), Achim (tenor sax, klarinette), Arne (gitarre), Daniel (trompete). Unser Ehren-Skamone: Micha (trompete, posaune, tenorhorn)


Durchschnittsalter: 32 Jahre

Gründungsjahr: 2006

Ort/Herkunft: Hildesheim/Braunschweig


Internetadresse: www.skamones.de

Datum des Interviews: 08.11.2007


Die "direkten" Fragen ;-):

DerDUDE:
Hallo! Mal ein paar Fragen direkt zu euch, wenn ich darf?:
Wie würdet ihr eure Musikrichtung als Ska-Band näher charakterisieren?

The Skamones:
Wir spielen vom 2-tone der letzten englischen Ska-Welle über Jamaican Ska, Reggae bis hin zur Klezmermusik.

DerDUDE:
Wie seid ihr auf den Bandnamen gekommen?
The Skamones:
Wir haben einen super schlauen Saxmann, dem fällt so etwas einfach ein! Außerdem drückt der Name perfekt das Familiengefühl der Band aus!

DerDUDE:
Welchen Song sollte man sich anhören, um eure Musik am besten kennenzulernen?
The Skamones:
Get ready, Summertime, The Game, einfach mal auf unserer Seite reinhören!

DerDUDE:
Hat euch eine Ska-Band /Ska-Persönlichkeit am meisten beeinflußt?

The Skamones:
The Specials, Mighty Mighty Boostones, Mr.Review sind unsere Götter. Wir haben auch ein paar leckere Coversongs im Set!

DerDUDE:
Welches ist euer Lieblingssong/ -CD?

The Skamones:
????????????Ich glaube, bei zehn Leuten verliere ich bei der Frage meinen Lieblingstippfinger!

DerDUDE:
Welche Musikrichtung, neben dem SKA, hat euch am meisten geprägt?

The Skamones:
Wenn wir da einmal durch die Band maschieren finden wir super viel...Funk, Jazz, Latin, Pop, Punk, Hip Hop, Finnische Skatrommelmusik............
Jeder hat so seine Vorlieben und die versuchen wir in den Stücken zu verwursten!!!
Da solltet Ihr dabei sein, da geht der Skafisch aber tierisch ab ... hinterher tagt dann schon mal der Familienrat.

DerDUDE:
Gibt es eine Botschaft, die ihr mit eurer Musik vermitteln wollt?

The Skamones:
GUTE LAUNE wir wollen mit den Leuten einen geilen Abend haben!
Wenn das klappt haben wir 100% gemacht!

DerDUDE:
Hat SKA für euch auch eine politische Bedeutung?

The Skamones:
Bei uns ist Ska in erster Linie Musik und abfahren! Das bedeutet aber auch: Wer mit uns zusammen feiert, braucht seine Niedertracht nicht an anderen Menschen auszulassen.
Wir sind gegen alles Extreme in jeglicher Richtung!
Keiner darf diskreminiert und in seiner Freiheit eingeschränkt werden!
Das ist aber mehr eine Lebenseinstellung.


Die Fragen zu den Konzerten:

DerDUDE:
Ein paar Fragen zu euren Konzerten: Was waren eure besten und schlimmsten Konzertorte?
The Skamones:
War alles jut bis jetzt...unsere Gigs sind mehr von den Leuten als von der Location abhängig!

DerDUDE:
Auf SKA-Konzerten findet man ja wirklich die unterschiedlichsten Typen. Wie würdet ihr euer Publikum charakterisieren?
The Skamones:
AFFEN GEIL Das ist kein Gesülze wir haben egal was wir verbrechen immer ein super Publikum!

DerDUDE:
Was spielt ihr als Zugabe (welchen Song)?
The Skamones:
Verschieden, wir spielen zwei eigene Titel ......aber zum krönenden Abschluß immer ......The Specials - RUDY

DerDUDE:
Gibt es ein verrücktes Erlebnis auf einer Tour, welches erzählenswert ist?
The Skamones:
(....mehrere..eins davon: Micha und Ralf haben vor dem Gig in Salzwedel probiert wie man am besten Bierfontänen aus Micha's Trompete bläst!) weiß nicht, ob man das so in dem Rahmen erzählen kann... Ist halt als Aktion unterhaltsamer als als Anekdote...
Durchschlagender Erfolg wurde im Liegen erzielt!

DerDUDE:
Mit welcher Band würdet ihr am liebsten zusammen auftreten?
The Skamones:
Alle die geil drauf sind und mit uns einen coolen SKABEND feiern wollen!
Aber weil ich schreibe darf ich auch meine Bands zum besten geben - Mighty Mighty Bosstones, Rude&Visser aka Mr.Review, Tokyo Ska Paradiese Orchesta, etc
DITA POHLEN, HANzI HINTERNSEHER wären auch interessant.

DerDUDE:
Was mich schon immer beschäftigt, ist die Frage, wie ihr mit Nazi-Skins auf Konzerten umgeht?
The Skamones:
Wir spielen auf keiner Naziveranstalltung!!!!


Fragen zur Ska-Geschichte:

DerDUDE:
Vielleicht noch ein wenig zum Thema Ska-Geschichte?: Es wird häufig von 1-3 Ska-Welle gesprochen. Inwieweit könnt ihr euch damit identifizieren? Was kommt nach der 3. Ska-Welle? Wie seht ihr die Zukunft des SKA?

The Skamones:
1-3 Welle egal das ist uns zu eng ... für uns war Ska immer da - Der Ska wird sich mit der restlichen Musik weiterentwickeln und wir werden da kräftig mithelfen.
In Zukunft wird der Ska die Leute genauso gut draufbringen wie er es heute tut!

DerDUDE:
Wie kommt es, eurer Meinung nach, dass sich die meisten jungen Bands entweder in Richtung traditional Ska oder Ska-Punk entwickeln?

The Skamones:
Keine Ahnung. Wir haben letztens mit einer super jungen Ska Jazz Band gespielt: TomJerry. sehr empfehlenswert!
Man kann glaube ich nicht alles über einen Kamm scheren!


DerDUDE:
Warum hat es der Ska so schwer, sich zu etablieren? Ist Ska zum ewigen Schlummerdasein verdammt?

The Skamones:
Zu wenig Werbung? Kein Musikfastfood? Keine Ahnung...ein trauriges Kapitel....Schlummerdasein niemals! Wir kämpfen dagegen an bis zum letzten Atemzug!


Schließlich was Allgemeines:

DerDUDE:
Letztlich noch ein paar allgemeine Fragen: Welche Band / Ska-CD würdet ihr den Surfern/Ska-People besonders ans Herz legen wollen? (Mal abgesehen von euren eigenen ;-) Wen würdet ihr als den "Godfather of Ska" bezeichnen?

The Skamones:
Mr.Review - Lock Stock & Barrel .....Godfather of Ska ist Laurel Atkin. Ich durfte Ihn noch einmal Live erleben, das war sagenhaft!!!!
Ein riesen Vorbild! Auch super: Tom Jerry

DerDUDE:
Welche SKA-Page würdet ihr den Surfern im Netz besonders empfehlen? Welche Favoriten habt ihr?

The Skamones:
Der DUDE - AllSKA - www.SKAMONES.de (Unter Links gibt es viele coole Bands und Location!

DerDUDE:
Was steht an nächsten Projekten/ Konzerten an? Wird es eine neue CD geben?

The Skamones:
Die nächsten Gigs sind "Meier Music Hall"...und B58 mit den Slapstickers
Alle Gigs können immer aktuell auf unserer Homepage oder My Space Seite gesehen werden.
Projekte .....viel Live und viele neue Songs wir wollen unser Set erweitern...wenn die Kasse voll ist machen wir ne HAMMERGEILE CD würde Dita sagen.

DerDUDE:
Platz für eigene Kommentare, Anmerkungen von euch!!!...

The Skamones:
Danke an den Dude ich finde es gut das es so etwas cooles gibt! Ska forever!!!!!!!!!!

DerDUDE:
Ich danke euch für dieses ausführliche und informative Interview!


zurück

Weitere Info-Themen:
[Links] [Labels] [Mailorder] [Zines] [Song-Texte] [Interviews (D)] [Interviews (E)]
[Fan-Pages]

Übersicht:
[Ska-Einstieg] [Ska-Infos] [Ska-Bands] [Ska-Konzerte] [Ska-Medien] [zur Startseite]