Interview ABS
dude-logo.gifline2.gif

Bandname:
Vibration Syndicate

Mitglieder (Instrumentenzuordnung):
Gesang, Gitarre - Thomas Schmidt
Bass, Trompete,Backround -Ralf Limprecht
Bass, Saxophon, Gesang - Mathias Henneberg
Posaune, Gesang - Uwe Krieger
Saxophon, Gesang - Nadja Körner
Schlagzeug - Martin Müller
manchmal Keyboard - Philipp Hiemann

Durchschnittsalter: 20 bis 44 Durchschn 31

Gründungsjahr: 1997

Ort/Herkunft:Thüringen (Erfurt +- 25 km)

CDs (Jahr):
1ne Ende 2005 Anfang 2006 (wurde vom 8.-10.7.05 aufgenommen)

Internetadresse: www.VibrationSyndicate.de

Datum des Interviews: 22. Juli 2005


Die "direkten" Fragen ;-):

Miansha/DerDUDE:
Hallo! Mal ein paar Fragen direkt zu euch, wenn ich darf?:
Wie würdet ihr eure Musikrichtung als Ska-Band näher charakterisieren?

Vibration Syndicate:
Mischung aus Ska, Reggae, Punk und Jazz


Miansha/DerDUDE:
Wie seid ihr auf den Bandnamen gekommen?
Vibration Syndicate:
Wir wollten eine verschworene Gemeinschaft sein, deren Musik so vibriert, dass jedem Zuhörer das Tanzbein wackelt.


Miansha/DerDUDE:
Welchen Song sollte man sich anhören, um eure Musik am besten kennenzulernen?
Vibration Syndicate:
Stay Your Self, No Sports, Lord have murcy


Miansha/DerDUDE:
Welches ist euer Lieblingssong/ -CD?

Vibration Syndicate:
Mano Negrea - Mala Vida


Miansha/DerDUDE:
Welche Ska-Band / Ska-Persönlichkeit hat euch am meisten beeinflußt?

Vibration Syndicate:
eigentlich keine, die Titel entstanden durch unser Zusammenspiel


Miansha/DerDUDE:
Welche Musikrichtung, neben dem SKA, hat euch am meisten geprägt?

Vibration Syndicate:
Latin, Jazz, Punk, Reggae

Miansha/DerDUDE:
Welche Botschaft möchtet ihr mit eurer Musik vermitteln?

Vibration Syndicate:
Frieden, Gerechtigkeit und vorallem Spaß

Miansha/DerDUDE:
Hat SKA für euch auch eine politische Bedeutung? Wenn ja, welche?

Vibration Syndicate:
Weniger. Wir stehen schon mehr links. Möchten unsere Musik aber keines Falls politischen oder irgendwelchen Strömungen unterordnen.


Die Fragen zu den Konzerten:


Miansha/DerDUDE:
Was waren eure besten und schlimmsten Konzertorte?

Vibration Syndicate:
besten: Ironbar-Festival, Hardtaste
schlechtesten: Ichtershausen (Dorf), da hat niemend getanzt zum Glück
das einzigste Konzert

Miansha/DerDUDE:
Wie würdet ihr euer Publikum charakterisieren?

Vibration Syndicate:
hauptsächlich Jugendliche aller Strömungen, aber auch reifes Publikum kann mehrere Stunden nach unserer Musik tanzen und Spaß haben.

Miansha/DerDUDE:
Was spielt ihr als Zugabe (welchen Song)?

Vibration Syndicate:
Publikumswünsche oder irgendwas anderes was gut abgeht

Miansha/DerDUDE:
Gibt es ein verrücktes Erlebnis auf einer Tour, welches erzählenswert ist?
Vibration Syndicate:
Einmal Aftershow soffen wir bis Früh. Mathias trank unheimliche Mengen Becks und war sehr lustig und gut unterwegs, ohne Nachwehen. Am Morgen stellten wir fest, es war Becks-Alkoholfrei

Miansha/DerDUDE:
Mit welcher Band würdet ihr am liebsten zusammen auftreten?

Vibration Syndicate:
wir spielen am liebsten mit "sleazy inc operated" (3 Punk'nRoll Mädels aus Weimar)

Miansha/DerDUDE:
Was uns schon immer beschäftigt, ist die Frage, wie ihr mit Nazi-Skins auf Konzerten umgeht?

Vibration Syndicate:
sollten welche da sein, dürfen sie mittanzen aber eigentlich sieht man das doch nicht oder?


Fragen zur Ska-Geschichte:

Miansha/DerDUDE:
Vielleicht noch ein wenig zum Thema Ska-Geschichte?: Es wird häufig von 1-3 Ska-Welle gesprochen. Inwieweit könnt ihr euch damit identifizieren? Was kommt nach der 3. Ska-Welle? Wie seht ihr die Zukunft des SKA?

Vibration Syndicate:
nein - wir die 4. - kariert

Miansha/DerDUDE:
Wie kommt es, eurer Meinung nach, dass sich die meisten jungen Bands entweder in Richtung traditional Ska oder Ska-Punk entwickeln?

Vibration Syndicate:
der alte ist cool und Punk hat was gegen die herkömmlichen Verhältnisse

Miansha/DerDUDE:
Warum hat es der Ska so schwer, sich zu etablieren? Ist Ska zum ewigen Schlummerdasein verdammt?

Vibration Syndicate:
weil er nicht so im Radio vergewaltigt wird?
nein das liegt an jedem selbst


Schließlich was Allgemeines:


Miansha/DerDUDE:
Letztlich noch ein paar allgemeine Fragen: Welche Band / Ska-CD würdet ihr den Surfern/Ska-People besonders ans Herz legen wollen? (Mal abgesehen von euren eigenen ;-)

Vibration Syndicate:
Gimpel Aqua

Miansha/DerDUDE:
Wen würdet ihr als den "Godfather of Ska" bezeichnen?

Vibration Syndicate:
Laurel Aitken

Miansha/DerDUDE:
Welche SKA-Page würdet ihr den Surfern im Netz besonders empfehlen? Welche Favoriten habt ihr?

Vibration Syndicate:
Der Dude, skatimes, allska


Miansha/DerDUDE:
Was steht an nächsten Projekten/ Konzerten an? Wird es eine neue CD geben? Wann kommt sie raus und was wird auf uns zukommen?

Vibration Syndicate:
im September (2005) 2-3. Die CD erscheint Ende diesen Jahres.

Miansha/DerDUDE:
Wir danken euch für dieses Interview!


zurück

Weitere Info-Themen:[Links] [Labels] [Mailorder] [Zines] [Song-Texte] [Interviews (D)] [Interviews (E)] [Fan-Pages] /table>
Übersicht:
[Ska-Einstieg] [Ska-Infos] [Ska-Bands] [Ska-Konzerte] [Ska-Medien] [zur Startseite]