dude-logo.gifline2.gif

Bandname:
la SKA


Mitglieder (Instrumentenzuordnung):

Chris Jagla - Gitarre, Gesang
Ralf Peters - Bass
Simon Viktor - Drums
Philippe Jeanty - Altsax
Moritz Fischer - Baritonsax
Benedikt Nilges - Posaune
Florian Landerer - Trompete


Gründungsjahr: 2005

Durchschnittsalter: 23Jahre

Ort/Herkunft: Assling / Lkr. Ebersberg


Internetadressen:
www.a-la-ska.de
www.myspace.com/alaskadieband

CDs:
à la SKA (2007)

Datum des Interviews: 25.04.2008


Die "direkten" Fragen ;-):

DerDUDE:
Hallo! Mal ein paar Fragen direkt zu euch, wenn ich darf?:
Wie würdet ihr eure Musikrichtung als Ska-Band näher charakterisieren?

á la SKA:
Tanzbarer Treibstoff-Cocktail

DerDUDE:
Wie seid ihr auf den Bandnamen gekommen?
á la SKA:
Unser Gitarrist war schon immer von Wörtern begeistert die SKA enthalten - wie Alaska und aus diesem Wortwitz wurde dann à la SKA

DerDUDE:
Welchen Song sollte man sich anhören, um eure Musik am besten kennenzulernen?
á la SKA:
We´re à la SKA

DerDUDE:
Hat euch eine Ska-Band /Ska-Persönlichkeit am meisten beeinflußt?

á la SKA:
da gibt es mehrere wie zb SKA-P, Slackers, Busters, Bad Manners, Laurel Aitken, Bad Manners um nur ein paar zu nennen :)

DerDUDE:
Welches ist euer Lieblingssong/ -CD?

á la SKA:
Close my Eyes von Slackers

DerDUDE:
Welche Musikrichtung, neben dem SKA, hat euch am meisten geprägt?

á la SKA:
Punk, Rock, Jazz

DerDUDE:
Gibt es eine Botschaft, die ihr mit eurer Musik vermitteln wollt?

á la SKA:
Bewegt euren Arsch und lasst die Scheiße hinter euch

DerDUDE:
Hat SKA für euch auch eine politische Bedeutung?

á la SKA:
Nein


Die Fragen zu den Konzerten:

DerDUDE:
Ein paar Fragen zu euren Konzerten: Was waren eure besten und schlimmsten Konzertorte?
á la SKA:
Besten: Tollwood, Backstage, Altes Kino EBE#+ -Schlimme: gab noch nichts ...

DerDUDE:
Auf SKA-Konzerten findet man ja wirklich die unterschiedlichsten Typen. Wie würdet ihr euer Publikum charakterisieren?
á la SKA:
bunt gemischter, froh gestimmter Multikulti-Salat

DerDUDE:
Was spielt ihr als Zugabe (welchen Song)?
á la SKA:
SkaSka, à la SKA-Show

DerDUDE:
Gibt es ein verrücktes Erlebnis auf einer Tour, welches erzählenswert ist?
á la SKA:
da gäb es einiges aber alles !TopSecret

DerDUDE:
Mit welcher Band würdet ihr am liebsten zusammen auftreten?
á la SKA:
Slackers.

DerDUDE:
Was mich schon immer beschäftigt, ist die Frage, wie ihr mit Nazi-Skins auf Konzerten umgeht?
á la SKA:
Boneheads kommen nicht zu unseren Gigs, hoffentlich bleibts auch so! .


Fragen zur Ska-Geschichte:

DerDUDE:
Vielleicht noch ein wenig zum Thema Ska-Geschichte?: Es wird häufig von 1-3 Ska-Welle gesprochen. Inwieweit könnt ihr euch damit identifizieren? Was kommt nach der 3. Ska-Welle? Wie seht ihr die Zukunft des SKA?

á la SKA:
Nach der 3. Welle kommen WIR die 4. Welle ; ) - Ska wird immer mehr von Einflüssen anderer Stilrichtungen geprägt werden

DerDUDE:
Wie kommt es, eurer einung nach, dass sich die meisten jungen Bands entweder in Richtung traditional Ska oder Ska-Punk entwickeln?

á la SKA:
Da zb. Punk sich einer hohen beliebtheit erfreut und auch sehr Medienpräsent ist, ist es kein Wunder das junge Leute dieses aufschnappen und zb. in Ska mit einbringen.

DerDUDE:
Warum hat es der Ska so schwer, sich zu etablieren? Ist Ska zum ewigen Schlummerdasein verdammt?

á la SKA:
Gute Frage sag du es uns :D wir werden aufjeden Fall trotzdem dabei bleiben.


Schließlich was Allgemeines:

DerDUDE:
Letztlich noch ein paar allgemeine Fragen: Welche Band / Ska-CD würdet ihr den Surfern/Ska-People besonders ans Herz legen wollen? (Mal abgesehen von euren eigenen ;-)

á la SKA:
SKA-P, Vallanzaska CD SiSiSiNoNoNo

DerDUDE:
Wen würdet ihr als den "Godfather of Ska" bezeichnen?

á la SKA:
Laurel Aitken

DerDUDE:
Welche SKA-Page würdet ihr den Surfern im Netz besonders empfehlen? Welche Favoriten habt ihr?

á la SKA:
www.allska-forum.de


DerDUDE:
Was steht an nächsten Projekten/ Konzerten an? Wird es eine neue CD geben?

á la SKA:
Erste Konzerte in Frankreich, Ja wird es..
Wann kommt sie raus und was wird auf uns zukommen?
2008/2009 ein musikalisches menue à la SKA

DerDUDE:
Sagt doch was ihr wollt ... ;-)

á la SKA:
Kommt zu den Konzerten und schaut mal auf der Web/Myspace-Seite vorbei, es gibt sechs mp3 in bester Qualität und gratis. (www.ska-reggae-funk.net)
danke & bis denn

DerDUDE:
Ich danke euch für dieses informative Interview!


zurück

Weitere Info-Themen:
[Links] [Labels] [Mailorder] [Zines] [Song-Texte] [Interviews (D)] [Interviews (E)]
[Fan-Pages]

Übersicht:
[Ska-Einstieg] [Ska-Infos] [Ska-Bands] [Ska-Konzerte] [Ska-Medien] [zur Startseite]